http://schema.org/InStock

IKRA-AKKU-Kettensäge IAK 40-3025

Marke: IKRA
Artikelnummer: IKRA-71300000
Verfügbarkeit: 1
Gewicht: 5.10kg

Preis: 254.00CHF

Optionen

AKKU-Ladegerät IKRA:

IKRA 40 Volt Schnelllader ONE FOR ALL 40V Akkusystem - passend für IKRA 40 Volt Akkus

Zusatz-AKKU - IKRA:

IKRA Akku Powerpack 40 Volt ONE FOR ALL 40V Akkusystem

Produkt Details

  • Kette und Schwert:
    • Markenschwert und Kette von OREGON
    • vibrationsarme Kette (Antivibrationskette)
    • Schnittlänge 285 mm
    • werkzeuglose Kettenmontage & Kettenspannung
    • automatische Kettenschmierung
    • Ölstandsanzeige
  • Handgriff & Fällgriff:
    • ergonomischer Handgriff mit Softgrip
    • komfortabler Fällgriff für horizontalen & vertikalen Schnitt
  • Sicherheit & Bremsen:
    • elektronische Auslaufbremse (Kettenbremse):
      bringt Sägekette im Notfall sofort zum Stehen
    • mechanische Rückschlagbremse (Handbremse):
      ein gefährliches Zurückschlagen des Schwertes wird verhindert (Kick-Back)
    • Kettenfangbolzen:
      Verletzungen durch eine gerissene Kette werden verhindert
    • Krallenanschlag aus Metall:
      ermöglicht es, beim Sägen den Motorblock am Holz zu fixieren
    • Einschaltsperre:
      verhindert, dass die Kette unbeabsichtigt anlaufen kann
  • Sonstiges:
    • lange Lebensdauer dank wartungsfreiem und bürstenlosem Motor
    • einfache Bedienbarkeit
    • inkl. Schwertschutz
  • Akku & ONE-FOR-ALL:
    • Akku und Ladegerät nicht im Lieferumfang enthalten
      (siehe Zubehör)
    • ONE-FOR-ALL-40V-Akku-System:
      ein Akkusystem für mehrere IKRA Marken Gartengeräte

Ihre Vorteile mit einer Akku Kettensäge

  • Bewegungsfreiheit:
    absolute Bewegungsfreiheit auf dem Grundstück / kein Stromkabel
  • Akku laden:
    unkompliziertes, einfaches Aufladen mit Ladegerät Standard oder Schnellladegerät
  • weniger Wartung:
    kein Zündkerzenwechsel und kein Benzin auffüllen nötig (wie bei Benzin Kettensäge)
  • umweltfreundlich und emissionsfrei:
    keine lästigen und gesundheitsschädlichen Abgase in Ihrem Garten, Antrieb ohne fossile Brennstoffe

Produktbeschreibung

Die Akku Kettensäge IAK 40-3025 von IKRA eignet sich bestens zur Entastung, Baumfällung, Ablängung von Baumstämmen und Herstellung von Brennholz für den Kaminofen. Mit der Schnittlänge (Nutzlänge) von ca. 28,5 Zentimetern und einer Kettengeschwindigkeit von 11 m/s lassen sich Baumstämme und Äste einfach „wie Butter durch schneiden“ – ganz so wie man es von einer guten Kettensäge erwartet. Die kettenbetriebene Säge hat dank ihres wartungsfreien bürstenlosen Motors eine besonders hohe Durchzugskraft. Der verbaute Motor gewährleistet auch eine längere Gerätelaufzeit und eine lange Lebensdauer.

Die Akkukettensäge ist besonders einfach und angenehm in der Handhabung. Sie liegt gut in der Hand und man kann gut Kaminholz sägen, Baumstämme ablängen oder entasten und natürlich auch klassisch Bäume fällen. Die robuste und zuverlässige Gartenkettensäge wird mit Original Markenschwert und Markenkette von OREGON ausgeliefert. Kettensägen-Schwerter und Ketten vom Weltmarktführer OREGON stehen für Zuverlässigkeit, perfekte Schnittleistung und erfüllen höchste Sicherheitsstandards. Die Sägekette von OREGON zeichnet sich durch verringerte Vibration aus. Die hochwertige OREGON Antivibrationskette sorgt für kräfteschonendes Arbeiten sowie für eine sichere Kettenführung beim Arbeiten mit der Kettensäge und natürlich für eine hohe Schneidleistung.

Das Schwert und die Sägekette von OREGON lassen sich sehr leicht zusammenbauen und am Gerät befestigen. Der Ritzeldeckel der Motorkettensäge lässt sich werkzeuglos durch die seitlich angebrachte Knebelschraube öffnen. Die Ketten- und Schwertmontage kann ohne zusätzliches Werkzeug erfolgen. Dank Spezial-Standgriff steht die Akku Motorsäge sicher und standfest, beispielsweise während des Wechselns der OREGON Sägekette. Ersatzketten für diese Kettensäge erhalten Sie übrigens auch bei uns im Onlineshop (91PX045X). Durch das, außen am Ritzeldeckel angebrachte, Ketten-Spannrad kann das Spannen der Sägekette ganz einfach werkzeuglos erfolgen. Das vereinfacht die Kettenmontage und die Kettenspannung ungemein. Es muss nicht mit zusätzlichem Werkzeug hantiert werden. So macht das Sägen Spaß und ist nicht frustrierend.

IKRA Akku Kettensäge IAK 40-3025

Die Akku Brennholzsäge - läuft unabhängig vom Stromnetz - auf Akkubasis. So können Sie sich frei bewegen auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Garten – und natürlich auch im Wald zum Brennholz schlagen. Die Akkulaufzeit beträgt ca. 30 Minuten. Die Akkuspannung des Akkus beträgt 40V / 2,5Ah. Sollten Sie im Wald arbeiten um Brennholz zu schneiden, so empfiehlt es sich ggf. einen zusätzlichen Akku dabei zu haben um die Arbeit unterbrechungsfrei fortsetzen zu können. Achten Sie darauf, dass beide Akkus im Wald voll aufgeladen sind, da Sie dort natürlich nicht die Möglichkeit haben die Akkus zwischenzeitlich aufzuladen. Ein Ersatzakku bzw. Zweitakku ist natürlich auch auf einem großen Grundstück nützlich, wenn viel Holz zu bearbeiten bzw. zu schneiden ist.

Die Ladezeit des Akkus beträgt im Standardladegerät ca. 3-5 Stunden. Standardladestation und Akkus sind nicht im Lieferumfang enthalten. Diese erhalten Sie einfach in unserem Onlineshop. Optional können Sie in unserem Shop auch ein Schnellladegerät kaufen. Der Schnelllader lädt den Akku in schnellen sechzig Minuten wieder voll auf.

Der 40-Volt-Akku von IKRA hat noch einen weiteren Vorteil. Sie können den Akku nicht nur für die 40 V Akku Kettensäge verwenden, sondern auch in allen anderen IKRA Gartengeräten mit dem 40 Volt Zeichen. Sägen Sie beispielsweise erst Brennholz mit der Akku Kettensäge, wechseln Sie den Akku dann in die IKRA 40V Heckenschere um Ihre Hecke zu trimmen und anschließend in den Laubbläser um Blätter von Ihrem Rasen zu pusten. IKRA ONE FOR ALL – ein Akku für alle benötigen Gartengeräte – Flexibel. Günstig. Unabhängig.

IKRA Akku Kettensäge IAK 40-3025

Die automatische Kettenschmierung sorgt dafür, dass die Sägekette der kabellosen Kettensäge immer gut und stetig gölt wird. Der Öltank des Akkugeräts fasst 180 ml. Nutzen Sie als Kettensägenöl für die IKRA Kettensäge idealerweise Bio-Kettenöl. Kettensägenöl erhalten Sie auch bei uns im Onlineshop. Die am Tank integrierte Ölstandsanzeige in Form eines Ölsichtfensters zeigt Ihnen immer zuverlässig an ob sich noch genügend Öl im Tank der Kettensäge befindet. Mit nur einem Blick lässt sich diese Information schnell ablesen. Das Kettensägenöl lässt sich dank dem praktischen Drehverschluss, welcher leicht erreichbar oben am Gerät angebracht ist, einfach und schnell auffüllen. Achten Sie unbedingt darauf, dass sich immer genügend Öl im Öltank des Geräts befindet. Die automatische Schmierung der Kette sorgt für sicheres Arbeiten und unterstützt die Langlebigkeit der Kettensäge und Sägekette.

Die akkubetriebene kabellose Motorsäge ist standardmäßig mit allen grundlegenden Sicherheitsvorrichtungen zu Ihrem persönlichen Schutz und zur Hemmung von Verletzungen ausgerüstet. Die Akku Gartensäge verfügt über folgende Sicherheitseinrichtungen: mechanische Rückschlagbremse, elektronische Auslaufbremse, Handschutz und Kettenfangbolzen.

Die mechanische Handbremse (Rückschlagbremse) setzt ein wenn Sie mit der Schwertspitze der akkubetriebenen Kettensäge auf einen festen Gegenstand oder auf eine harte Oberfläche treffen. Ein gefährliches Zurückschlagen des Schwertes wird verhindert (Rückschlageffekt, auch Kick Back Effect).

Die elektronische Kettenbremse (Auslaufbremse) sorgt für das automatische Abbremsen der laufenden Sägekette, nachdem die Kettensäge ausgeschaltet wurde. Die Kettenbremse wird durch das Loslassen des Power-Knopfs in Kraft gesetzt. Auch der Handschutz kann die elektronische Auslaufbremse auslösen.

Der Handschutz schützt Ihre Hand und die Finger vor Verletzungen und verhindert den direkten Kettenkontakt. Blockiert die Akku Brennholz Kettensäge, beispielsweise wenn die Schwertspitze des Gerätes auf einen festen Gegenstand oder eine harte Oberfläche trifft, dann löst der Handschutz sofort die elektronische Kettenbremse aus. Der Handschutz wird durch den Reflex Ihrer Hand nach vorne, in Richtung der Kette, geschoben. Die Sägekette wird dadurch unverzüglich gestoppt und schützt Sie vor Verletzungen. 

Falls es während dem Sägevorgang mit der Kettensäge zu einem Kettenbruch kommen sollte, fängt der im Gerät integrierte Kettenfangbolzen das schlagende Kettenende ab und zieht dieses, zu Ihrer Sicherheit, ins Gerät ein. So werden Verletzungen an der Hand, im Gesicht oder am Körper vereitelt.

IKRA Akku Kettensäge IAK 40-3025

Die IKRA Akku Kettensäge hat vorne und hinten ergonomisch gestaltete, sehr komfortable Handgriffe mit Softgrip. Das Softgrip Material am Griff verhindert das Verrutschen der Hand. Sie haben am Softgriff einen sicheren Halt. Eine komfortable Handhabung der Kettensäge wird so gewährleistet.  Softgrip trägt außerdem dazu bei, dass man bei langem Arbeiten mit der Säge keine schmerzhaften und unangenehmen Blasen an Händen und Fingern bekommt. Müsste man während der gesamten Akkulaufzeit um einen Hartplastikgriff ohne Softgrip greifen entsteht schnell Schweiß, man rutscht ggf. vom Griff ab und Blasen entstehen an den schweißigen Händen.

Am hinteren Handgriff sind die Sicherheitsschalter zum Starten der Akku Kettensäge angebracht. Der seitliche Fällgriff am vorderen Handgriff der Kettensäge unterstützt Sie bei einem sicheren Horizontalschnitt. Durch den vorderen Handgriff mit seitlichem Fällgriff sind problemlos vertikale und horizontale Schnitte möglich. Das Kaminholz, bzw. der Baumstamm, lässt sich so kräfteschonend und gezielt schneiden.

Der Krallenanschlag ermöglicht es, beim Sägen mit der netzunabhängigen Kettensäge den Motorblock mit der laufenden Sägekette am Baumstamm zu fixieren. Ein unkontrolliertes Ausschlagen der Kettensäge wird durch diese Vorrichtung erschwert. Weiterhin kann durch den griffigen Krallenanschlag eine Hebelwirkung erwirkt werden, um deutlich gezielter Druck auf die Kette aufzubauen. So lässt sich das Holz kräfteschonend und bequem zersägen.
Wenn Sie fertig sind mit dem Schneiden von Brennholz oder dem Ablängen von Baumstämmen können Sie die Kettensäge nach der Reinigung in den Schwertschutz geben und an einer sicheren Stelle lagern. Der Schwertschutz ist im Lieferumfang inkludiert. Lagern Sie Ihre Kettensäge an einem trockenen und frostgeschützten Ort, beispielsweise in einem abschließbaren Schrank in der Garage oder im verschließbaren Gartenhäuschen.

Weitere interessante Informationen:

IKRA Akku Kettensäge IAK 40-3025

Tipps zum Arbeiten mit der Akku Kettensäge

Kinder und Hunde:

Kinder und Hunde haben nichts in Ihrer Nähe zu suchen, wenn Sie mit der Kettensäge arbeiten. Achten Sie darauf, dass sich während dem Arbeiten mit der Kettensäge keine Kinder und keine Haustiere in Ihrer Nähe befinden. Senken Sie so Ablenkungsmomente und Verletzungsrisiko.

Person in Rufweite und Verbandskasten:

Andere Personen sollten einen Sicherheitsabstand einhalten während Sie mit der Kettensäge hantieren. Arbeiten Sie nicht völlig allein. Eine Ihnen bekannte Person sollte in Rufweite bereit stehen um im Notfall zu helfen. Halten Sie auch einen Verbandskoffer bereit, falls es zu Verletzungen kommen sollte.

Rutschgefahr und Stolpergefahren:

Falls es Stolpergefahren, wie z.B. herumliegende Äste oder Wurzeln, im Arbeitsbereich gibt entfernen Sie diese. Sollte rutschiges Laub im Arbeitsbereich eine Rutschgefahr darstellen entfernen Sie dieses gewissenhaft, beispielsweise mit einem Laubläser oder Laubsauger von IKRA.

Korrekte Haltung beim Sägen:

Halten Sie die Akku-Kettensäge immer fest mit beiden Händen. Achten Sie auf einen ausreichend festen Stand. Arbeiten Sie nicht mit gekrümmtem Rücken. Halten Sie das Gleichgewicht und arbeiten Sie mit der Kettensäge nicht auf einer Leiter, einem Gerüst oder gar einem Baum. Um Äste in hohen Höhen zu erreichen nutzen Sie einen Hochentaster.

Sicherheitsbekleidung:

Tragen Sie beim Sägen mit der Kettensäge stets zu Ihrer eigenen Sicherheit folgende Sicherheitskleidung: Schnittschutzhandschuhe, Schnittschutzhose, eng anliegende Oberbekleidung, Schnittschutzjacke, Schutzbrille bzw. Gesichtsschutz, Gehörschutz und Sicherheitsschuhe bzw. Stiefel.

Lärmschutzverordnung:

Nutzen Sie die Kettensäge nur zu folgenden Zeiten: Werktags (Montag bis Samstag) 07:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends. Die Zeiten außerhalb dieses Zeitfensters sind Ruhezeiten. An Sonn- und Feiertagen ist der Kettensägenbetrieb komplett untersagt.

Mittagssonne:

Verzichten Sie darauf in der prallen Mittagssonne mit der Kettensäge zu arbeiten. Bei Hitze leidet die Konzentration enorm und Ermüdungserscheinungen treten deutlich schneller auf. Verlegen Sie die Arbeit auf einen kühleren Tag oder den Vormittag, bzw. Nachmittag.

Tageslicht:

Achten Sie beim Arbeiten mit der Akku Motorsäge immer auf ausreichend Tageslicht oder genügend künstliches Licht. Während der Arbeit sollten Sie stets gut erkennen was Sie sägen. Verzichten Sie es auch bei Dämmerung zu sägen.

Regen:

Verrichten Sie keine Arbeiten mit der Kettensäge wenn es regnet. Sollte es während der Arbeit mit der Säge beginnen zu regnen bringen Sie die Kettensäge an einen trockenen Ort. Arbeiten Sie mit der Kettensäge auch nicht an übernässten Bäumen und Ästen. Halten Sie das Gerät von übermäßiger Nässe fern.

Nebel:

Da Sie während der Arbeit mit der Kettensäge immer aufmerksam sehen sollten was Sie schneiden empfiehlt sich auch die Arbeit bei Nebel nicht. Nebelschwaden könnten die Sicht bei der Arbeit mit der Kettensäge enorm behindern.

Sicherheit:

Eine Kettensäge ist sicher, sie hat eine Vielzahl von Sicherheitsvorrichtungen um Sie vor Verletzungen zu schützen: elektronische Auslaufbremse, mechanische Rückschlagbremse, Kettenfangbolzen, Krallenanschlag aus Metall, Sicherheitsschalter und Handschutz

IKRA Akku Kettensäge IAK 40-3025

Motorsägenschein:

Wenn Sie Erstanwender einer Kettensäge sind und mehr über das Sägen, Sicherheitsvorkehrungen oder Schutzbekleidung erfahren möchten gibt es in Deutschland die Möglichkeit spezielle Kettensägen-Lehrgänge zu besuchen um sich den Umgang mit einer kettenbetrieben Säge anzueignen. Erfahren Sie mehr hierzu in unseren Geräte- und Gartentipps: Motorsägenschein

Einschalten:

Halten Sie die Kettensäge gut fest beim Einschalten. Drücken Sie den Startknopf und die Einschaltsperre gleichzeitig zum Motorstart. Setzen Sie nur eine bereits laufende Sägekette zum Sägen auf das Holz an. Starten Sie niemals die Kettensäge wenn die Kette im Stillstand auf dem Holz liegt.

Kick-Back-Effekt:

Eine ausführliche Beschreibung was ein „Rückschlageffekt“ mit der Kettensäge ist und wie man diesen verhindert lesen Sie in unseren Geräte- und Gartentipps. Mehr zum Thema „Kick Back Effect“.

Nur Holz sägen:

Sägen Sie mit der Akku-Kettensäge nur Holz, z.B. Baumstämme und Äste. Die Kettensäge ist nicht dazu ausgelegt Kunststoff, Mauerwerk oder andere Baumaterialien, welche nicht aus Holz sind, zu sägen.

Reinigung:

Reinigen Sie die Akkukettensäge immer direkt nach der Sägearbeit. Entfernen Sie mit einem Pinsel oder Druckluft leichtes Material wie Sägespäne und Staub. Bei stärkeren Verschmutzungen wie Harz oder Ölresten greifen Sie zu einem Motorsägenreiniger oder einem Multifunktionsspray. Reinigen Sie nicht nur Schwert und Kette, sondern auch das Kettenrad (Umlenkstern) innen.

Transport:

Transportieren Sie die Kettensäge nur im ausgeschalteten Zustand und nutzen Sie den Schwertschutz um das Schwert und die Sägekette abzudecken. So beugen Sie Verletzungen vor. Tragen Sie die Säge nur am Handgriff mit dem Schwert vom Körper weggerichtet.

Lagerung:

Lagern Sie die Kettensäge immer nur mit verdecktem Schwert. Nutzen Sie hierfür die Schwertabdeckung welche im Lieferumfang der Akku Kettensäge enthalten ist. Das schützt vor Verletzungen und Einstauben von Schwert und Kette.  Lagern Sie die Kettensäge an einem hochgelagerten verschlossenen Ort – ein Ort, welcher für Kinder nicht erreichbar ist. Der Lagerplatz sollte zudem frostgeschützt, trocken und möglichst staubfrei sein.

Akku:

Alle wichtigen und interessanten Informationen rund um den Akku finden Sie in unseren Geräte- und Gartentipps. Mehr erfahren rund um das Thema Akku: Erfahren Sie mehr über das IKRA 40 Volt Akkusystem, alles über die Vorteile von Akkugeräten, was Sie bei Akkus und Ladestationen beachten müssen, was Sie beim Lagern und Transportieren von Akkus beachten sollten und vieles mehr …

IKRA Akku Kettensäge IAK 40-3025

ONE FOR ALL!
ONE FOR ALL! Akku - ein Akku für alle IKRA 40V Gartengeräte, kompatibel mit allen IKRA 40V Geräten
Leistung / Akkuspannung
40 Volt / 2,5 Ah
Akku
Lithium Ionen Akku, 40-V-Akku nicht im Lieferumfang (17180929-1)
Laufzeit Akku maximal
ca. 30 Minuten
Ladezeit (Akku)
ca. 60 Minuten (Schnellladegerät), ca. 3-5 Stunden (Normalladegerät)
Akku Ladegerät
Ladegerät (Standard) nicht im Lieferumfang (17180973-1), optional erhältlich: Schnellladegerät (17180983-1)
Motor
bürstenloser Motor, mehr Durchzugskraft, längere Laufzeit und lange Lebensdauer
Schwertlänge cm / Zoll
30,5 cm / 12"
Schnittlänge
28,5 cm
Kettengeschwindigkeit
11,0 m/s
Schwert / Kette
OREGON Markenschwert mit Umlenkstern & Sägekette, vibrationsarme Kette (Antivibrationskette), Kette 91P045X (Nr. 2 / 30019451), im Lieferumfang enthalten
Kettenmontage
werkzeuglos
Kettenspannung
werkzeuglos
Kettenschmierung
automatisch (automatischer Kettenöler)
Öltank
180 ml
Ölstandsanzeige
ja, mit Ölstandsichtfenster (Ölschauglas)
Auslaufbremse
Kettenbremse elektronisch
Rückschlagbremse
mechanisch
Krallenanschlag
ja, aus Metall
Fällgriff
ja, für Horizontal- und Vertikalschnitt
Handgriff
Softgrip (Softgriff), ergonomisch
Schallleistungspegel
100 dB(A)
Gewicht
5,10 kg, ohne Akku
Herstellergarantie
2 Jahre, optional verlängerbar auf 4 Jahre
Es gibt keine Bewertungen für dieses Produkt.
Bewertung schreiben
SchlechtSehr gut
Registrierungscode *
What is 501 + 460 =
Facebook Kommentar